Tangermünde befindet sich in der Altmark und hat soviel Geschichte zu bieten, wie kaum ein anderer Ort in Deutschland. Im gedachten Dreieck findest du den "Alterssitz" Kaiser Karls IV. zwischen Hamburg, Berlin und Magdeburg.

Anfahrt mit dem PKW:

  • Tangermünde liegt ca. 60km nördlich der Landeshauptstadt Magdeburg, direkt an der Bundesstraße B188.
  • Eingabe Navigationsgerät: Schloßfreiheit, 39590 Tangermünde
  • Bitte beachten Sie die großräumigen Straßensperrungen am Sonntag ab 9 Uhr. Bei Anreise aus Magdeburg über Tangerhütte oder Lüderitz nutzen Sie bitte die ausgeschilderten Umleitungen über Heeren --> Heerener Str. Tangermünde
  • weiterhin ist der Neustädter Platz (Stendaler Straße) aufgrund einer Baustelle gesperrt, dadurch ist ein Zugang zum Hafen von Magdeburg aus kommend nur über Magdeburger Straße --> Klosterberg --> Hafenspeicher möglich

Anreise mit dem Zug

  • Mit dem Zug erreichen Sie unsere Stadt nur über den Bahnhof Stendal. Von dort verkehren Züge im Stundentakt in die 10 Kilometer entfernte Kaiserstadt Tangermünde.
  • In Stendal verkehren IC/ICE-Züge in Richtung Berlin oder Hannover
  • Vom Bahnhof Tangermünde benötigen 10min Gehminuten bis zum Start/Ziel-Gebiet

Wichtige Verkehrshinweise / Parkplätze

Verfügbare Parkplätze

  • Grünflächen unterhalb der Burg und Bleichenberg direkt an der Elbe
  • Bleichenberg (Zufahrt über Schlossfreiheit oder Zollensteig)
  • Hansepark - Kirschallee (ca. 15 Gehminuten)
  • Lidl-Supermarkt - Arneburger Staße (15min)
  • Netto-Supermarkt - Kirschallee (10min)
  • Luisenstr. / Augustastr. (15min)
  • Parkmöglichkeiten Lindenstr/Stendaler Str./ August-Bebel-Str (10min)
  • Parkplatz am Sportzentrum Lindenstraße (10min)
  • Parkmöglichkeiten am Bahnhof (10min)

Aufgrund von Baustellen sind folgende Parkplätze nur eingeschränkt nutzbar:

  • Caravan Parkplatz am Tanger (Einfahrt bis 9:30 Uhr, Ausfahrt ab 11:00Uhr eingeschränkt)
  • Achtung: Das Hafengelände kann nicht als Parkfläche genutzt werden.

 

Bitte nutzen Sie die Zoom-Funktionen der Karte (links oben  +/-). Mit einem Klick auf die Symbole erhalten Sie zusätzliche Informationen.

Wenn Sie die Karte in einer größeren Ansicht betrachten oder ausdrucken wollen, klicken Sie bitte hier.