Erstellt von Anke Hoffmeister

440 Läufer aus ganz Deutschland haben sich bereits für den Elbdeichmarathon im April nächsten Jahres angemeldet. Mit dabei ist unter anderem auf wieder ein Team der Bundeswehr, das den Verein seit 2011 bei der Organisation und am Marathontag selbst unterstützt. Die 300 Helfer-Pullover in hellblau überreichten Heike Jähnel von der Bundeswehr-Karriereberatung in Stendal, Bernd Michael (hinten links) und Steffen Liebermann-Gering (vorn rechts) gestern an den Marathonverein. Bernd Ebert (vorn links), Thomas Staudt (vorn Mitte) und Sven List nahmen sie entgegen und zudem noch die Verpflegungstaschen, die für die Helfer am Marathontag gefüllt ausgegeben werden. Mehr zum Stand der Vorbereitungen lesen Sie demnächst.