Erstellt von Anke Hoffmeister

Elbdeichmarathonverein bietet zusammen mit dem Landes-Leichtathletikverband Laufseminar für jedermann an

Am dritten Märzwochenende wird in Tangermünde ein Laufseminare mit Dr. Thomas Prochnow angeboten. Nach der erfolgreichen Premiere im Oktober 2011 findet nun am 17. und 18. März das zweite Einsteigerseminar „Richtig laufen für Anfänger und Fortgeschrittene“ statt. Organisiert wird das Wochenend- Seminar vom Tangermünder Elbdeichmarathon in Kooperation mit dem Leichtathletik Verband Sachsen-Anhalt.

Der Lehrgang soll nicht nur Einsteigern die Wege zum erfolgreichen Training aufzeigen, sondern dient auch als Vorbereitung auf den fünften Tangermünder Elbdeichmarathon. Er findet am 15. April statt.

Thomas Prochnow ist ehemaliger Bundestrainer, Sportwissenschaftler und Autor. Wenn es nach Tangermünde kommt, wird er die beiden Tage nutzen, um aus theoretischer und auch praktischer Sicht all das zu beleuchten, was für das richtige Laufen erforderlich ist. Er wird Voraussetzungen für den richtigen Einstieg nennen, über Ernährung, Bekleidung und Verletzungsprophylaxe, aber auch über gezieltes Wettkampftraining sprechen. Neben der Theorie gibt es auch mehrere Praxiseinheiten. Neben dem Ausdauertraining soll hier vor allem der Fokus auf Rückenübungen gelegt werden.

Das Seminar ist auf 30 Teilnehmer begrenzt und sowohl für Läufer als auch für Nordic-Walker geeignet. Außerdem wird es zur Lizenzverlängerung Trainer-C sowie Übungsleiter-B (Profil Herz- Kreislauf) anerkannt.

Die Selbstbeteiligung je Teilnehmer liegt bei 50 Euro, ermäßigt bei 40 Euro. Meldungen sind möglich im Internet unter www. elbdeichmarathon.de unter der Kategorie Lauftreff.

Der Lehrgang ist auch die Grundlage für den neuen Lauftreff des Elbdeichmarathonvereins. Dieser wird intensiv von Thomas Prochnow betreut und soll allen Interessenten eine Einstiegs- und Trainingsmöglichkeit geben. Die Auftaktveranstaltung zu allen folgenden Lauftreffs findet am 1. März um 18.30 Uhr im Grete-Minde-Saal statt.