Die 1000-jährige Kaiser- und Hansestadt Tangermünde und der Tangermünder Elbdeichmarathon e.V. laden alle Laufbegeisterten und Freunde recht herzlich ein.

Die Veranstaltung hebt sich von den Läufen in den Großstadtmetropolen merkbar ab. Zum einen läuft man hier frei von Autoabgasen durch die schöne Elblandschaft; zum anderen sorgen die Stimmungsnester in den zu querenden Ortschaften Bölsdorf und Buch für Gänsehaut pur.
Das sportliche Großereignis ist durch die einzigartige naturbelassene Strecke und die besondere Atmosphäre zu einem Geheimtipp in der Laufszene geworden.

Eine optimale Vorbereitung und einen erlebnisreichen Lauf wünscht Ihnen das Organisationsteam

Wettkampfregeln

Der Marathon und seine Wettbewerbe, insbesondere Halbmarathon und 10km-Lauf werden nach den Wettkampfbestimmungen des DLV durchgeführt.
Alle Hauptstrecken sind offiziell nach DLV-Richtlinie vermessen und bestenlistenfähig.

Startgebühren

Wichtig: "Die Höhe des Organisationsbeitrages richtet sich nach dem Datum des Poststempels bzw. dem Tag der Onlineanmeldung!" Starter verstehen sich ggf. zzgl. Transaktionsgebühren.

Startzeiten / Programm

Freitag 07.04.2017

Festzelt am Hafen

17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Start Eröffnungslauf 10 Läufer für 10 Jahre
18:15 Uhr Blasorchester Angern sorgt für Oktoberfeststimmung
19:15 Uhr Zieleinlauf Eröffnungslauf und Vorstellung der Vereine / Läufer
20:00 Uhr Tänzchentee

Samstag 08.04.2017


ab 15:00 Uhr im Festzelt am Hafen

  • Ausgabe der Startnummerunterlagen
  • Nudelparty
  • Marathonmesse
  • Vorstellung und Präsentation aller Sponsoren

16:00 Uhr öffentliche Stadtführung (Treffpunkt: Festzelt)
18:30 Uhr öffentliche Stadtführung (Treffpunkt: Marktplatz)

Sonntag 09.04.2017


9:00 Uhr      Läufer-Andacht in der Stephanskirche (15min)

9:30 Uhr     Begrüßung durch den Vereinsvorstand

10:00 Uhr    Start Marathon 
               
10:10 Uhr    Start Avacon Halbmarathon 

10:20 Uhr    Start 10km-Lauf 

13:30 Uhr    Kinderprogramm

14:15 Uhr    Start AOK-Kinderlauf

14:45 Uhr    Start Mini-Marathon (4,2km)

15:25 Uhr    Auslosung Tombola

Die Siegerehrungen werden im Anschluss an die Läufe durchgeführt. Es gibt keine Altersklassensiegerehrung.

(Änderungen vorbehalten)

Meldeschluss / Nachmeldungen

Das Starterfeld ist über ALLE Laufstrecken (Marathon, Avacon Halbmarathon, Elektro Schubert 10km RUN, Mini-Marathon und AOK-Kinderlauf) auf insgesamt 2300 Läufer begrenzt. Der 10km Lauf ist auf 900 Läufer begrenzt.

Anmeldeschuss ist aus organisatorischen Gründen am 15.03.2017. Danach gelten die Nachmeldegebühren ( +5,00€).

Um- und Nachmeldungen für diese Wettkämpfe sind am Samstag im Rahmen der Startnummernausgabe im Festzelt möglich (insofern freie Startplätze zur Verfügung stehen).

Ummeldung / Startverzicht / Ausfall

Bei Ummeldung auf eine kürzere Strecke oder bei Startverzicht erfolgt unabhängig des Grundes keine Rückerstattung der bezahlten Startgebühren.

Klasseneinteilung

Nach verbindlicher Anmeldung ist jeder teilnahmeberechtigt, der im Kalenderjahr des Starts das 11. (10km-Lauf), 16. (Avacon Halbmarathon) bzw. 18. Lebensjahr (Marathon) vollendet. Der Mini-Marathon ist für alle Alterklassen und besonders für Einsteiger geeignet. Der AOK-Kinderlauf ist für Kinder bis 11 Jahre gedacht.

Meldebestätigung

Es erfolgt keine postalische Anmeldebestätigung. Bei Angabe der E-Mail-Adresse erfolgt eine elektronische Meldebestätigung. Im Internet wird die Liste aller gemeldeten Teilnehmer veröffentlicht und wöchentlich aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass erst nach erfolgreicher Wertstellung des Organisationsbeitrages die Anmeldung gültig ist.

Zeitmessung

Die Zeitmessung (Zeitlimit 6 Stunden) erfolgt durch die EPZ GbR und den Tangermünder Elbdeichmarathon e.V. mit einem gestellten Chip. Die Platzierungen werden laut internationalem Regelwerk (IWR §165) grundsätzlich nach der gemessenen Bruttozeit ermittelt. Bruttozeit ist jeweils die Zeit vom Startschuss bis zum Überlaufen der Ziellinie.

Transponder / Chip

Sie erhalten mit den Startunterlagen einen Chip, der beim Lauf unbedingt zu tragen ist. Ansonsten erfolgt keine Zeitmessung. Alle anderen Chips oder elektronischen Hilfsmittel sind vom Laufschuh zu entfernen. Der Chip wird unmittelbar nach dem Zieldurchlauf von Helfern vom Fuß entfernt. Es wird keine Leihgebühr auf den Chip erhoben. Wird der Leihchip am Veranstaltungstag nicht unbeschädigt wieder zurückgegeben, ermächtigt der Teilnehmer den Veranstalter, zusätzlich den Kaufpreis des Chips i.H.v. 20 EUR dem Teilnehmer in Rechnung zu stellen.

Startnummernausgabe

Im Festzelt am Hafen findet am Samstag, zwischen 15-18 Uhr die Marathonmesse und Startnummernausgabe statt.

Die Startnummernausgabe ist auch am Sonntag bis 1 Stunde vor dem Start des Laufes für Sie geöffnet.

Am Eingang befindet sich eine Teilnehmerliste, auf der jeder Läufer seine Startnummer finden kann. Bitte merken Sie sich diese und Sie gehen zum entsprechenden Ausgabeschalter. Dort erhalten Sie alle Unterlagen, welche Sie für einen erfolgreichen Start benötigen (Startnummer, Transponder, Hinweise).   Gegebenenfalls ist Anmelde- oder Überweisungsbestätigung bei Abholung vorzuzeigen, bitte bringen Sie diese Unterlagen mit.

Startnummer

Die Startnummer ist gut sichtbar auf der Brust zu befestigen. Veränderungen der Startnummer führen zur Disqualifikation. Sponsorenlogos sind nicht zu verdecken.

Streckenbegleitung

Das Begleiten der Läufer mit dem Fahrrad oder anderen Hilfsmitteln ist NICHT GESTATTET. Entlang der Strecke sind Kontrollposten eingesetzt.

Start und Ziel

Der Start- und Zielbereich für alle Wettbewerbe befindet sich im Tangermünder Hafen.

Kleiderannahme / Umkleide / WC / Duschen

Im Start/Ziel Bereich können Sie sich am Sonntag ab 8.30Uhr umziehen und ihre Kleiderbeutel abgeben.

Mit den Startunterlagen erhalten Sie einen Kupon für die Kleiderabgabe. Gegen Vorlage Ihrer Startnummer erhalten Sie Ihre Kleiderbeutel zurück. Die Verwahrung erfolgt ohne Gewähr!

Duschen finden Sie direkt am Hafen im Hans Grohe Duschtruck.

Verpflegung

Auf der Strecke sind alle 5 Kilometer Verpflegungspunkte eingerichtet, an denen Getränke (Wasser, Tee, Cola, alkoholfreies Bier) und Obst gereicht wird.

Eine umfangreiche Versorgung erwartet Sie im Zielbereich am Tangermünder Hafen.

Auszeichnungen / Preise

Alle Läufer erhalten eine Urkunde und Finisher-Medaille. Läufer im Marathon/Halbmarathon erhalten zusätzlich ein Funktionsshirt (auf Medaille und Funktionsshirt besteht kein Rechtsanspruch).
Die jeweils ersten drei Frauen und Männer werden mit Pokalen, Urkunden, Sachpreisen und Blumen geehrt. Außerdem erfolgt eine Altersklassenwertung (Männer und Frauen getrennt) - aber keine Alterklassensiegerehrung.

Physiotherapie

Im Tangermünder Hafen können Sie sich kostenlos nach dem Lauf massieren lassen. Dieser Service wird bereitgestellt von der Physiotherapie Nagel-Timme aus Tangermünde.

Medizinische Betreuung

Die medizinische Versorgung entlang der Laufstrecke wird vom Deutschen-Roten-Kreuz sichergestellt. Im Zielbereich sowie in der Ortschaft Buch sind Rettungswagen postiert. Sanitäter sind an den Verpflegungspunkten und in regelmäßigen Abständen auf der Laufstrecke unterwegs. Notärzte sind im Zielbereich im Einsatz.